ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Porridge und Haselnuss-Cashew-Drink
Heute zeige ich euch leckeres veganes Frühstück mit cremigem Porridge und Haselnuss-Cashew-Drink. Ihr werdet begeistert sein!

Ich habe den neuen Veggie Drink & Suppen Bereiter Vera von ROMMELSBACHER bekommen und getestet. Er hat 9 verschiedene Programme für Veggie-Drinks, Porridge, Mixgetränke, Smoothies, Suppen u.v.m.
Nun kann man sich natürlich schon die Frage stellen: °°°Braucht man den, wenn die Küche eh nicht besonders groß ist und man schon eine schöne Auswahl an Küchengeräten hat?°°° Meine Antwort: „Jaaa, der bekommt definitiv einen Platz auf meiner Arbeitsfläche, weil er perfekt zu mir passt!“

Heute erzähle ich euch, wie ich wunderbar cremigen Haferbrei und perfekte Nussmilch damit zubereitet habe. Nächste Woche erfahrt ihr dann noch, wie ihr damit ganz easy leckere Suppen kocht.

Porridge und Haselnuss-Cashew-Drink aus dem VEGGIE DRINK & SUPPEN BEREITER SVD 1400 Vera

 

Liebst du Porridge? Steht das bei dir regelmäßig auf dem Speiseplan? Muss es morgens schnell gehen? Dann habe ich hier für dich einen super Tipp! Du kannst alles am Abend vorbereiten!

Zutaten für Porridge mit Obst, Cranberrys und Nüssen

(ca. 3 Portionen)
60 g zarte Haferflocken
100 g kernige Haferflocken
800 ml Mandeldrink
1 Prise Salz
½ TL Zimt
Blaubeeren
Himbeeren
Khaki
Walnüsse
gehackte Pistazienkerne
Kokosraspel
Cranberrys
oder anderes Obst und Nüsse deiner Wahl

je nach Gusto noch etwas Zimtzucker

Veganer Porridge und Haselnuss-Cashew-Drink

Porridge mit Obst, Cranberrys und Nüssen

Wasche dein Obst schon abends und schneide es in mundgerechte Stücke. Verpacke es luftdicht in einer Dose und stelle es kühl.
Die Haferflocken wiegst du ebenfalls am Vorabend ab und gibst sie zusammen mit Salz und Zimt in den Veggie Drink & Suppen Bereiter.
Morgens gießt du nur noch den Mandeldrink dazu und startest das Programm „Porridge“. Den Rest erledigt das Gerät allein. Du kannst also in der Zwischenzeit ganz entspannt unter die Dusche springen und brauchst dich um nichts zu kümmern. Kein Anbrennen, kein dabei Stehenbleiben.
Wenn das Programm durchgelaufen ist, gießt du den Haferbrei in deine Frühstücksschale, gibst Obst und Nüsse dazu und wenn du magst, schmeckst du noch mit etwas Zimtzucker ab.
Klasse, oder?! Einfacher geht es nicht.

Veganer Porridge und Haselnuss-Cashew-Drink


Machst du deine Pflanzenmilch selbst? Ich kaufe sie meist fertig – bisher …..! Das wird sich jetzt ändern. Selbstgemachte Nussmilch schmeckt so lecker und geht so leicht! Ehrlich gesagt, hätte ich nicht mit so einem guten Ergebnis gerechnet, – es war wirklich “wow”! Mit dem Veggie Drink & Suppen Bereiter Vera von ROMMELSBACHER könnt ihr ganz komfortabel zu Hause eure Pflanzenmilch selbst herstellen,- energiesparend und ihr erzeugt damit auch weniger Müll.

Zutaten für Haselnuss-Cashew-Drink

70 g ganz Haselnüsse
30 g Cashewkerne
1 L Wasser

Haselnuss-Cashew-Drink

Zuerst gebt ihr die Haselnüsse auf ein Backblech und röstet sie ca. 9 Minuten, bei 180 °C Umluft. Nach 3 und 6 Minuten wendet ihr sie.
Danach werden die Nüsse in ein sauberes Geschirrtuch gegeben und aneinander gerieben, dadurch löst sich die Schale.
Nun Haselnüsse, Cashewkerne und 1 L Wasser in den Veggie Drink & Suppen Bereiter Vera füllen, Deckel drauf und das Programm „Nüsse“ starten. Danach durch das Sieb filtern – fertig ist die leckere, frische Nussmilch!
Das Ergebnis hat mich sowas von überzeugt! Absolut top und so gut!


Tipps

Ich röste gleich die ganze Packung Nüsse, weil das Strom und Zeit spart. Den Rest bewahre ich in einem verschließbaren Glas auf.

Den Nusstrester könnt ihr weiterverarbeiten. Er eignet sich z.B. für Bratlinge, Energiekugeln, Plätzchen, Kuchen, Aufstriche oder ihr gebt ihn in euer Müsli.

In der Beschreibung habe ich gelesen, dass man mit dem Gerät auch Smoothies zubereiten kann. Ja … kann man … aaaaber… das ist kein Hochleistungsmixer, daher sollte man nicht meinen, man könnte jetzt damit alles klein bekommen. Beeren-Smoothies ja, aber Karotten und Grünkohl sicher nicht.
Aber man kann damit fantastisch Suppen kochen und darüber freue ich mich ganz besonders. Ich probiere gerade jeden Abend eine andere aus.

Veggie Drink & Suppen Bereiter Vera von ROMMELSBACHER

Veggie Drink & Suppen Bereiter Vera von ROMMELSBACHER

Die Bedienung und die Reinigung sind super einfach. Das LED-Display zeigt euch die Programmauswahl und die Restlaufzeit. Als Zubehör bekommt ihr noch zwei Messbecher und ein sehr feines Sieb dazu.
Mit dem Reinigungsprogramm ist er gut vorgespült, danach noch kurz drüber gehen, abtrocknen und schon ist er wieder einsatzbereit.
Es werden hochwertige Materialien verwendet, wie man das von ROMMELSBACHER kennt. Wer gerne mit wenig Aufwand nachhaltig und ohne künstliche Zusätze kocht, kommt hier voll auf seine Kosten.


So ihr Lieben, ich bin super gespannt auf euer Feedback! Ich werde die nächsten Tage weiter herumprobieren und euch dann noch mehr zum Thema Suppen aus dem Veggie Drink & Suppen Bereiter Vera von ROMMELSBACHER erzählen!


Link zum Video

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Print Friendly, PDF & Email