Werbung:

iChoc milkless und super nut

Die Neuen: iChoc SUPER NUT und MILKLESS

iChoc hat zwei neue Schokoladen im Sortiment: iChoc  SUPER NUT und MILKLESS. Ich habe beide probiert und kann nur sagen “Daumen hoch!”. 

iChoc  SUPER NUT und MILKLESS

Ich bin bereits Fan der White Vanilla, einfach so zum Naschen oder auch zum Verarbeiten in Gebäck oder in meiner »”Weißen Heißen“.
Nun habe ich die beiden neuen Sorten probiert und bin begeistert! Sie sind ohne Tierprodukte, sie sind lecker, sie sind bio, sie sind ohne Palmöl. Veganerherz, was willst du mehr?! ;-)

MILKLESS

Die “Vollmilch” ohne Milch, sonder auf Reismilchbasis hergestellte Schoki, kommt einer “echten” Vollmilchschokolade sehr nah. Mit meinen schweizer Wurzeln bin ich sehr wählerisch, was Schokoladen anbelangt. Aber die beiden haben mich wirklich überzeugt.

SUPER NUT

Die SUPER NUT enthält geröstete Haselnusshälften, die beim Reinbeißen wunderbar knacken und diese Schokolade zu meinem neuen Liebling werden lassen. Und da wir Veganer ja unseren Einweißbedarf mit Nüssen gut  decken können, fällt diese Nascherei ja eigentlich unter “gesunde Nahrungsergänzung” ;-) …. oder so ;-)

iChoc milkless und super nut

iChoc MILKLESS und SUPER NUT

Was mir außerdem sehr gut gefällt:
Die Verpackung ist optisch absolut ansprechend und sie kommt ohne Aluminium aus! Das ist für mich ein absoluter Pluspunkt!
Die Tafeln sind in dünnen Kartons und innen in kompostierbare Folie (zu 90% aus nachwachsenden Rohstoffen auf Basis Holzfaser hergestellt) verpackt, die man sogar im eigenen Gartenkompost entsorgen kann. Laut Hersteller verrottet sie dort binnen 42 Tagen.

Auch die Ethik hinter dem Produkt ist sehr lobenswert.

Hier zitiere ich mal direkt von der »Website:
√  Vegane Herstellung
√  100 % ökologischer Anbau
√  faire Löhne für die Kakaobauern
√  Ausschluss von Kinderarbeit
√  ökologische Verpackung
√  sorgfältige Auswahl der Rohstoffe
√  Kakaoanbau in Mischkulturen
√  natürliche Rezepturen – keine Aromen
√  keine Emulgatoren (wie Sojalezithin)
√  Bean-to-bar-Produktion

Mein Resümee: Genuss ohne Reue!

Vielen Dank an EcoFinia GmbH, dass ich diese Schokolade testen durfte.

Print Friendly, PDF & Email