Maronenschokocreme - veganer Brotaufstrich
Endlich gibt es wieder frische Maroni zu kaufen und daraus habe ich heute mal eine Maronenschokocreme gemacht. Sie ist nicht zu süß und perfekt als Brotaufstrich oder auch zum Füllen von Plätzchen geeignet. 
Bezüglich der Frühstückssemmel könnte man nun diskutieren, ob mit oder ohne veganer “Butter” drunter. Da bleibe ich persönlich mir absolut treu. So wie ich früher unter NussNougatCreme eine Schicht Butter mochte, so muss bei mir auch unter die Maronen-Schoko-Creme ein bisschen vegane “Butter”.

Maronenschokocreme - veganer Brotaufstrich

Maronenschokocreme

500 g Maroni (mit Schale)
300 ml Wasser
200 g Rohrzucker (bei Bedarf mehr)
1 Vanilleschote
1 Päckchen Schokopudding vegan

Maronenschokocreme - veganer Brotaufstrich - Maronenbrotaufstrich - Maronencreme

Maronenschokocreme – veganer Brotaufstrich

Die Maronen auf einer Seite mit einem scharfen Messer in der Mitte einritzen und in kochendem Wasser 5 Minuten blanchieren, damit sie sich leichter schälen lassen.
Einen weiteren Topf mit kaltem Wasser füllen. Die Maronen einzeln aus dem kochenden Wasser nehmen und schälen (das braune Häutchen auch entfernen!) und anschließend in das kalte Wasser legen.
Nun die Maroni wieder auf den Herd stellen und dann 15 Minuten weich kochen.

In der Zwischenzeit die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und auskratzen. Die ausgekratzte Vanille und die  Schote (!) mit dem Rohrzucker in 300 ml Wasser aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Danach die Schote entfernen.

Maronen in einem Sieb abgießen und anschließend in den Mixer geben. Die Vanille-Zuckerlösung und ein Päckchen Schokopudding zugeben und dann so lange mixen, bis eine glatte Masse entstanden ist. Diese anschließend noch mal in den Topf geben und unter ständigem Rühren 10 Minuten köcheln, bis die Masse schön cremig und streichfest geworden ist.

die Maronenschokocreme in Weckgläser füllen, diese luftdicht verschließen und im Kühlschrank lagern.

Haltbarkeit:
So hält sie ca. 1 Woche im Kühlschrank (wenn man sie nicht vorher schon aufgefuttert hat ;-) )


Bei Amazon bestellen:

»Vitamix – Hochleistungsmixer, »Schokopudding vegan,  »Vanilleschoten, »Weckgläser

Print Friendly, PDF & Email