Oreoeis aus zwei Zutaten - Leckere Eisrezepte von Kleinstadthippie
Ich mache zweierlei vegane Eis aus Oreos und heute stelle ich euch mein dunkles Oreoeis aus zwei Zutaten vor. Es ist blitzschnell zubereitet und eignet sich auch hervorragend, wenn mal unerwartet Besuch vor der Türe steht oder einen der Heißhunger auf cremiges, süßes, sündiges, veganes Eis überkommt. ;-) 

Oreoeis aus zwei Zutaten

12 Oreos oder
Coooky Kakao-Doppelkeks
300 ml Soy Whip  Topping Cream

Eismaschine
Dessertgläser

Oreoeis aus zwei Zutaten - Leckere Eisrezepte von Kleinstadthippie

Zubereitung von Oreoeis aus zwei Zutaten

10 ganze Oreos  oder Coooky Kakao-Doppelkeks  und die Füllung der beiden anderen Kekse, sowie  eine Packung Soy Whip in den Mixer geben und zu einer schön cremigen Masse mixen. Anschließend die Creme in die Eismaschine füllen. Nach ca. 20 Minuten ist das Eis fertig. Besonders lecker ist es, wenn man  noch die 2 Oreos  in eine Plastiktüte gibt, sie verknotet, dann mit dem Nudelholz die Kekse zerbröselt und sie anschließend über das Eis streut.
Wer Lust hat, gibt noch frische Blaubeeren oder anderes Obst dazu.


Tipp

Eis sollte man immer frisch zubereiten. Unsere Gefriergeräte sind zu kalt um es optimal zu lagern. Nur frisch hat es die optimale Cremigkeit und schmeckt so herrlich sahnig.


[Werbung:]

Bei Keimling bestellen:

Vitamix – Hochleistungsmixer

Bei Amazon bestellen:

»Unold Eismaschine Profi 48870

Print Friendly, PDF & Email