1. Teil der Serie "ersetzt" - Plastik durch Edelstahl

„Ersetz“ – Plastik muss oft nicht sein

Dies ist mein erster Blogpost einer neuen Serie mit dem Titel „ersetzt“.
Zum Einstieg stelle ich euch heute einige Produkte aus Edelstahl vor, die ich sehr gern mag und in meiner Küche häufig benutze.

In der Küche kann man prima Plastik ersetzen

1. Teil der Serie “ersetzt” – Plastik durch Edelstahl

Ich möchte euch dazu einladen, etwas bewusster mit dem Thema „Plastik“ im Haushalt umzugehen.
Mein Sohn ist flügge und zog letztes Jahr in eine WG. Das passte gerade sehr gut, da er das ein oder andere Teil aus Küche und Haushalt gut brauchen konnte, habe ich aussortiert. Was noch ok war, hat er mitgenommen.

Nudelsieb und Gemüsesieb

Ich habe dann versucht, so viel wie möglich plastikfrei zu ersetzen. Hat man mal damit angefangen, fallen einem noch viel mehr Gegenstände auf und bei mir setzte ein Umdenken in Richtung plastikfrei und nachhaltig ein.

Zitruspresse aus Edelstahl statt Plastik

In dieser Serie werde ich euch nach und nach immer wieder Produkte vorstellen. Vielleicht ist das für euch eine gute Anregung. Natürlich macht es keinen Sinn, wenn man noch intakte Dinge wegwirft, aber vielleicht findet sich ja dafür (z.B. auf dem Flohmarkt) ein dankbarer Abnehmer.

Edelstahlschüsseln in verschiedenen Größen

Gleich vorneweg, ich werde sicherlich nicht zu denen gehören, die in Zukunft anfangen Abschminkpads aus Stoffresten zu nähen, oder Waschmittel und Duschgels selbst herzustellen (wobei ich jeder/jedem Respekt zolle die/der das macht), aber ich kaufe bewusster ein und achte auf (bzw. suche nach) Alternativen.

Seifenspender, Spender für Handlotion

Plastikfrei können wir alle nicht mehr leben, aber wir können unser Konsumverhalten ändern. Dort wo Plastik unnötig ist, wo andere Materialien denselben oder sogar besseren Zweck erfüllen, kann man bewusst darauf verzichten. Mir geht es inzwischen so, dass ich nicht nur aus Gründen der Nachhaltigkeit danach greife, sondern diese Dinge eigentlich immer sehr viel schöner finde. Ich fasse sie lieber an, ich arbeite lieber damit, ich mag lieber meine Lebensmittel hineingeben.

Geht es euch auch so?
Wo habt ihr euch umgestellt? Was habt ihr schon ersetzt?


[Werbung]

Bei Amazon bestellen:

Die vorgestellten Produkte bekommt man immer wieder recht günstig vor Ort.
Wer lieber online shoppen möchte, dem habe ich sie hier bei Amazon verlinkt.

»Küchensieb,  »Zitruspresse, »Edelstahlschüsseln in verschiedenen Größen, »Seifenspender, Spender für Handlotion,

Print Friendly, PDF & Email