Erdbeerlimes mit Limetten
Bereit für einen Mädelabend mit Erdbeerlimes und lieben Menschen? Egal ob Erdbeerlimes mit Limetten oder Zitronen zubereitet wird, er ist einfach immer herrlich fruchtig und süffig. Besonders gerne mag ich ihn auch zu veganem Vanilleeis. Die Limetten geben dem Limes einen intensiveren und aromatischeren Geschmack, aber mit Zitronen schmeckt er natürlich auch total lecker.

Zutaten für Erdbeerlimes mit Limetten

500 g Erdbeeren
2 große Limetten (für 100 ml Limettensaft)
200 g Puderzucker
150 ml Wasser
230 ml Vodka
(ergibt ca. 900 ml)

Erdbeerlimes mit Limetten

Erdbeerlimes mit Limetten

Erdbeeren (am besten frisch vom Feld) vorsichtig waschen und trocken tupfen. Nun Das Grün entfernen.
Die Limetten / oder wahlweise die Zitronen auspressen.
Nun die Früchte, den Limettensaft, den Puderzucker, das Wasser und den Vodka in einen Hochleistungsmixer geben (wer keinen hat, nimmt einen Pürierstab) und mixen.
Wenn ihr keinen Puderzucker zuhause habt, nehmt Zucker, kocht ihn mit dem Wasser auf, lasst ihn abkühlen und verwendet den so entstandenen Läuterzucker statt Puderzucker und Wasser.

Das war es schon – fertig ist eine herrliche Leckerei für einen schönen Sommer(Mädel-)Abend.

 


[Werbung]

Bei Amazon bestellen:

»Bügelflaschen, »Herzflaschen

Print Friendly, PDF & Email