Kokos-Limetten-Eis - vegan - laktosefrei - lecker - sahnig - cremig von Kleinstadthippie.de
Boah, Kokos-Limetten-Eis ist mein neues Lieblingseis. Es ist so wunderbar cremig, fruchtig und leeeecker! Ich bin kein Fan von Zitroneneis, aber diese Kombination begeistert mich total. Außerdem ist es im Handumdrehen mit nur 4 Zutaten vorbereitet.

Veganes Eis kaufen – nööööö – selbst machen ist die Devise ;-)

Zutaten für Kokos-Limetten-Eis

1 Dose Kokosmilch (400 g)
150 g Puderzucker
1 Bio-Limette
100 ml Kokosdrink

Kokos-Limetten-Eis

Kokos-Limetten-Eis - vegane Eisrezepte

Die Limette warm abwaschen, trocken tupfen und anschließend auf einer feinen Reibe das Grün abreiben. Nun noch den Saft auspressen. Den Limettenabrieb, Limettensaft, Kokosmilch, Puderzucker und Kokosdrink in einen Hochleistungsmixer geben und alles kräftig mixen.

Anschließen die Masse in die Eismaschine füllen und dann (un)geduldig warten, bis dieses herrlich, sommerliche Eis fertig ist.

Viel Spaß beim Genießen!

 

Tipp

Eis sollte man immer frisch zubereiten. Unsere Gefriergeräte sind zu kalt um es optimal zu lagern. Nur frisch hat es die optimale Cremigkeit und schmeckt so wie wir uns das wünschen.


[Werbung:]

Bei Amazon bestellen:

»Unold 48870 Eismaschine Profi mit Kompressor, 2 Liter, »Hochleistungsmixer,

Print Friendly, PDF & Email