Guacamole

Guacamole entstammt der mexikanischen Küche. Sie ist ein Dip aus Avocado, Salz, Pfeffer und Zitronensaft. Die Ascorbinsäure der Zitrusfrüchte verhindert die Oxidation des Dips

Zutaten:

1 reife Avocado
2 TL frisch gepresste Zitrone
Salz
Pfeffer aus der Mühle oder Zitronenpfeffer
optional: 1 Msp. Harissa
oder Chili-Fäden

Guacamole

Zubereitung:

Die (reife!) Avocado halbieren, den Kern entfernen, das “Fleisch” aus der Schale lösen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Mit 2 TL Zitronensaft, Salz, Zitronen)pfeffer und Harissa würzen.
Oder Harissa weglassen, dafür Chili-Fäden auf der Guacamole verteilen (das ist sehr dekorativ und lecker!)


 

TIPP:

Und hier noch eine Idee für die Weihnachtszeit:
Veganen Toast in Dreiecke schneiden, Guacamole auf den Toast streichen und sehr kleine Cocktailtomaten als „Christbaumkugeln“ darauf verteilen.

Serviervorschlag zu Weihnachten
[Werbung]

Bei Amazon bestellen:

» Zitronenpfeffer, » Harissa, » Chili-Fäden

Print Friendly, PDF & Email