Mungbohnensuppe - einveganes Suppenrezept
Entschlacken und ayurvedisch genießen: Die Mungbohnensuppe ist in der Ayurvedischen Küche sehr beliebt. Ich habe das Rezept ein wenig abgeändert, also veganisiert.

Mungbohnen sind kalorienarm, dennoch sehr nahrhaft und vor allem sind sie sehr eiweißreich – also einfach perfekt für eine vegane Ernährung geeignet.

Die Mengenangaben reichen für 2 Teller, die ich allerdings allein verputze ;-), weil ich diese Suppe einfach total gerne mag. Man kann die Menge aber problemlos verdoppeln.

Mungbohnensuppe - einveganes Suppenrezept

Mungbohnensuppe

100 g Mungbohnen
2-3 TL vegane Butter* oder 2 EL Olivenöl
1 Zehe Knoblauch
1 cm frischer Ingwer
1 TL Worcester Sauce vegan
1/4 TL Kurkuma
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 TL Kreuzkümmelpulver
1 TL Korianderpulver
1 Lorbeeblatt
1/4 TL Rohrzucker

4-5 Tassen Wasser (ca. 600 ml)
Meersalz aus der Mühle nach Bedarf

ggf. frischen Koriander oder glatte Petersilie

Mungbohnensuppe - einveganes Suppenrezept von Kleinstadthippie

Mungbohnensuppe

Die Mungbohnen über Nacht oder mindestens sechs Stunden in Wasser einweichen. Danach das Einweichwasser abschütten und die Mungbohnen noch gut durchwaschen und in einem Sieb abtropfen lassen.

Den Knoblauch und den Ingwer schälen und sehr fein schneiden.

Vegane Butter* oder Olivenöl im Schnellkochtopf kurz bei mittlerer Hitze erhitzen, nun Knoblauch, Ingwer fein gehackt und die Gewürze zugeben und alles kurz anrösten. Anschließend die Mungbohnen, das Salz und Wasser zugeben.
Den Schnellkochtopf schließen. Auf höchster Stufe zum Kochen bringen, bis der Topf “pfeift”. Nach dem Hochkochen runter schalten und 14 Minuten kochen lassen.  Anschließend von der heißen Platte nehmen und vor dem Öffnen des Topfes noch 10 Minuten stehen lassen.

Wer keinen Schnellkochtopf hat, lässt die Suppe ca 40 – 50 Minuten köcheln. Die Bohnen müssen gut durchgekocht sein.

Vor dem Servieren das Lorbeerblatt entfernen. In Schüsseln oder Tellern anrichten.
Je nach Gusto noch frischen, gehackten Koriander oder Petersilie über die Suppe streuen.


ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
*vegane Butter
Ich verwende die Margarine Alsan bio, da sie in Geschmack und Konsistenz der richtigen Butter am nächsten kommt und auch wie Butter verarbeitet werden kann.

Bei Amazon bestellen:

»Mungbohnen,  »WorcesterSauce, »Kurkuma, »Kreuzkümmelsamen, »Kreuzkümmelpulver, »Korianderpulver, »Lorbeeblatt, »Schnellkochtopf

Print Friendly, PDF & Email