Veganer Eierlikör - Veganer Feierlikör
FEierlikör veganer Eierlikör schmeckt klasse zu Eis oder auf Schokoladenkuchen. Außerdem ist er auch total lecker in einer heißen oder eiskalten, veganen “Milch”. Nicht nur zu Ostern, kann man sich mit wenigen Zutaten, im Handumdrehen was Feines zubereiten. 
ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ (Produktnennung unbezahlt)

Zutaten für FEierlikör veganer Eierlikör:

500 g Provamel Bio Soja-Dessert Vanille
1 Vanilleschote
200 g Schlagfix gesüßt
130 g gesiebter Puderzucker
250 ml Wodka
1/2 TL Kurkuma
eine winzige Prise Kala Namak (vorsicht, wirklich nur gaaaanz wenig – nur ein paar Krümel!)

FEierlikör veganer Eierlikör

Zuerst kratzt ihr das Mark aus der Vanilleschote.
Nun gebt ihr das Vanilledessert, das Vanillemark, 200 g Schlagfix gesüßt, den gesiebten Puderzucker, 250 ml Wodka, 1/2 TL Kurkuma und ein paar Krümel Kala Namak in den Mixer.
Anschließend kräftig mixen und mit Hilfe eines Trichters in eine Flasche abfüllen. Der FEierlikör muss im Kühlschrank aufbewahrt werden. Die Zutaten ergeben 1 Liter FEierlikör.

Rezept für FEierlikör veganer Eierlikör

Tipps

Vor dem Verzehr noch mal schütteln.
Je mehr Schlagfix man hineingibt, um so dickflüssiger wird der vegane Eierlikör.


ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Bei Amazon bestellen:

»Glasflaschen mit Bügelverschluss, »Kala Namak, »Hochleistungsmixer Vitamix

Print Friendly, PDF & Email