veganer Glühweinkuchen
Jetzt ist wieder Zeit für Glühweinkuchen und gemütliche Nachmittage. Als ich vorgestern spät abends noch für den Blog diesen Kuchen backen wollte, stellte ich mich Schrecken fest: °°°Huch, ich habe meine Gugelhupfform verliehen…, Mist!°°° Da half nur improvisieren. Deshalb habe ich die Springform genommen, die eigentlich zu groß für die Teigmenge war. Egal … lecker war der Glühweinkuchen dennoch. Er ist so herrlich fluffig und man kann sich mit einem Gläschen Glühwein dazu, wunderbar für die Adventszeit einstimmen.

Glühweinkuchen

Zutaten für Glühweinkuchen

250 g Weizenmehl 550
100 g brauner Zucker
2 EL Vanillezucker selbst gemacht
50 g Kakao
1 TL Zimt
¼ TL Nelken
¼ TL Muskatnuss
2 TL Backpulver
1 TL Natron
1 Prise Meersalz

150 g Apfelmus
200 ml Glühwein
200 ml Rapsöl
1 TL Apfelessig
Vegane “Butter” für die Form

Für den Guss

160 g Puderzucker
2 ½ EL Glühwein
Gewürz-Blüten*

Vegane Kuchen für die Adventszeit

Zuerst heizt ihr den Backofen auf 175°C vor. Das ist wichtig, damit die Kombination aus Backpulver, Natron und Apfelessig gut arbeiten kann und den Kuchen so schön fluffig werden lässt.
Außerdem bereitet ihr bitte auch schon die Gugelhupfform vor, indem ihr sie einfettet.
Für den Teig gebt ihr alle trockenen Zutaten (Weizenmehl, braunen Zucker, Vanillezucker, Kakao, Zimt, Nelkenpulver, ger. Muskatnuss, Backpulver, Natron, und Meersalz) in die Rührschüssel der Küchenmaschine und mischt sie gut durch.
Apfelmus, Glühwein, Rapsöl und Apfelessig danach ebenfalls in die Rührschüssel geben und (nur!) so lange rühren bis man einen glatten Teig hergestellt hat. (So kurz wie möglich!)
Den Kuchenteig in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C, ca. 50 Minuten backen (Stäbchenprobe)
Anschließend zum Abkühlen stellen. Den Kuchen erst stürzen, wenn er vollständig ausgekühlt ist!

Den gesiebten Puderzucker mit 2 ½ EL Glühwein (nicht mehr -sonst wird der Guss zu dünn!) anrühren, auf dem Kuchen verteilen und zuletzt noch Gewürz-Blüten darüber streuen.

Lasst ihn euch schmecken und gebt mir gerne eine Rückmeldung, wenn ihr den veganen Glühweinkuchen gebacken habt!
Ich wünsche euch eine gemütliche, wunderbare Adventszeit.


ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Im Bioladen besorgen oder bei Amazon bestellen:
»*Sonnentor Flower Power Gewürz-Blüten-Zubereitung Streudose, 1er Pack

Print Friendly, PDF & Email