Kokos-Mandel-Shake  Heiße Getränke vegan und lecker
Im Sommer habe ich euch meinen Oreo-Shake vorgestellt und heute möchte ich euch mit meinem heißen Kokos-Mandelshake in Versuchung führen ;-)
Sünde pur aus Kokos-Mandel-Creme und Kokosdrink mit Amaretto und Vanille!
Genau richtig, an einem gemütlichen Abend, wenn die Tage kühler werden.

Zutaten für Kokos-Mandel-Shake:

250 ml Kokosdrink
3 – 4 TL Kokos-Mandel-Creme
1 – 2 EL Amaretto (je nach Gusto)
1/4 Vanilleschote
50 ml aufschlagbare Sojasahne
Für die Deko etwas vegane Schokolade (gerieben) und/oder karamellisierten Zucker

Kokos-Mandel-Shake  veganes Heißgetränk

Zubereitung von Kokos-Mandel-Shake:

Das Mark der Vanilleschote herauskratzen.
Kokosdrink, Kokos-Mandel-Creme, Amaretto und das Mark der Vanilleschote in einem Standmixer mixen und dann mit der Vanilleschote in einen Topf geben und alles aufkochen. Die Schote herausnehmen, trocknen lassen und dann in das Glas mit dem sebstgemachten Vanillezucker geben.
Die Sojasahne schlagen.
Den heißen Shake in ein Glas füllen, die Sojasahne darauf verteilen und am Ende noch etwas Schokolade darüber reiben.
Wer mag kann noch Zucker karamellisieren. Karamellisierten Zucker mit einem Löffel auf einem Butterbrotpapier Linien ziehen (ca. 150 °C, damit es gut klappt), abkühlen lassen, vom Papier lösen und dann als Deko auf die Sahne geben.


ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Bei Amazon bestellen:

»Hochleistungsmixer, »Glas-Trinkhalme

Print Friendly, PDF & Email