ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Veganes Picknick mit Blütensalat, Grillpaprika, Falafeln, Grill und Fondue Senf und Knusperecken Reis-Erbse von byodo
Seid ihr auch im Sommer viel aktiver und genießt ihr es an der frischen Luft zu tafeln? Ich nehme mein Essen sehr gerne mit und ein veganes Picknick mit Blütensalat, Grillpaprika, Falafeln, dazu Knusperecken und Grill & Fondue Senf von byodo, ist ein echter Knaller! Dann noch entspannt auf den See blicken und ich fühle mich sofort wie im Urlaub.

Na ja, ich wohne auch dort, wo andere Urlaub machen und es ist mir auch absolut bewusst, dass das ein echtes Glück ist, dass ich nur 15 Minuten Anfahrtsweg zurücklegen muss, um eine Runde zu schwimmen und bei einem wunderbaren Picknick so richtig die Seele baumeln lassen zu können.

Baden am Starnberger See

Falafeln aus dem Airfryer

Alle Zutaten reichen für 2 Personen
(Wenn ihr sie im Öl frittieren wollt, gebt noch 130 – 150 g Weizenmehl dazu) das entsprechende Rezept findet ihr HIER

1 Glas oder 1 Dose (250 g) Kichererbsen
1 mittlere Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
1/2 cm Ingwer
3 EL Petersilie
1/2 TL Kurkuma
1 geh. TL Koriander
1 geh. TL Kreuzkümmel
1 TL Premium Meersalz von byodo
Pfeffer aus der Mühle
etwas Muskatnuss
1 Msp. Zimt
1 TL Backpulver

Nach dem Backen 
2 TL Olivenöl, nativ extra – mild von byodo

»Knusperecken Reis Erbse von byodo

Grillpaprika

2 rote Spitzpaprika
1 TL Olivenöl, nativ extra – mild von byodo
Etwas byodo Kräutersalz

Grill und Fondue Senf – Salatdressing

3 TL Grill & Fondue Senf von byodo
1 TL Premium Meersalz von byodo
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
1 EL Condimento Bianco von byodo
1 EL Wasser
10 Blätter frische Minze
2 EL (Wer es noch etwas “schlanker” halten möchte, nimmt hier nur 1 EL) Olivenöl, nativ extra – mild von byodo

2 Portionen Mischsalat mit Blüten

Picknick mit Blütensalat, Grillpaprika, Falafeln. Rezept von Kleinstadthippie

Veganes Picknick: zum Dippen und Knabbern

Grill & Fondue Senf von byodo
Knusperecken Reis-Erbse von byodo

Veganes Picknick mit Blütensalat, Grillpaprika, Falafeln, Grill und Fondue Senf und Knusperecken Reis-Erbse von byodo

Veganes Picknick mit Blütensalat, Grillpaprika, Falafeln und Knusperecken

Den Mischsalat wascht ihr gründlich und gebt ihn dann in ein Sieb zum Abtropfen.

Falafeln aus dem Airfryer

Ich habe eine leichte Variante getestet und das hat super funktioniert. Die Falafeln sind nicht so fett, also perfekt für ein leichtes Sommeressen, sie sind ohne Mehl und wunderbar locker geworden.

Gebt die Kichererbsen in ein Sieb und spült sie mit kaltem Wasser ab. Danach lasst ihr sie abtropfen. (Wer Aquafaba machen möchte, fängt das Kichererbsenwasser auf).
Die Zwiebel klein würfeln. Knoblauch und Ingwer sehr klein schneiden und mit der Petersilie und den Kichererbsen mischen. Mit dem Pürierstab pürieren und anschließend die Gewürze und das Backpulver zugeben und nochmals pürieren.
Dann mit angefeuchteten Händen 10 Falafeln formen.

Das Blech mit etwas Olivenöl einpinseln und die 10 Falafeln darauflegen. Im nicht vorgeheizten Airfryer 12 Minuten bei 200°C backen.

Gebt in ein kleines Schälchen 2 TL Olivenöl und taucht nach dem Backen die Kügelchen mit der Oberseite kurz hinein. Und dann stellt ihr sie zum Abkühlen.

Grillpaprika

Ihr könnt sie im Airfryer zubereiten oder im Backofen.
Schneidet die grünen Enden ab und teilt die Spitzpaprika dann der Länge nach. Entfernt die Kerne und legt die vier Hälften, mit der Hautseite nach oben, auf ein leicht geöltes Blech. Nun pinselt ihr die Oberseite mit 1 TL Olivenöl ein.
Wenn ihr mit dem Aifryer arbeitet, legt bitte einen Spritzschutz oben drauf.

Backzeit in der Heißluftfritteuse: 12 Minuten, im Backofen: 20 – 25 Minuten.

Die Paprika sollen ordentlich Farbe bekommen, dann sind sie fertig.
Nun legt ihr sie auf einen Teller und bedeckt sie mit einem feuchten Tuch. Lasst sie so abkühlen und im Anschluss könnt ihr die Haut ganz leicht abziehen.
Man kann sie einfach so genießen oder wenn man es noch würziger mag, mit etwas byodo Kräutersalz berieseln.

Grill und Fondue Senf – Salatdressing

3 TL Grill & Fondue Senf mit, 1 TL Meersalz, Pfeffer aus der Mühle, einer Prise Zucker, 1 ½ EL Condimento Bianco und 1 EL Wasser glatt rühren. Danach fein geschnittene Minzblätter und Olivenöl zugeben.

Füllt für das Picknick das Dressing in ein kleines Bügelglas oder eine auslaufsichere Dose, dann könnt ihr es problemlos mitnehmen und später frisch zum Salat geben.


Nicht nur für das Salatdressing, sondern auch pur zu den Falafeln habe ich mir den Grill & Fondue Senf eingepackt. Das ist genau mein Geschmack! Er eignet sich auch super zum Dippen. Er ist fein würzig, hat eine schöne Säure, die rote Bio-Paprika gibt ihm die besondere Note. Man kann ihn z.B. auch einfach mal aufs Tomaten-Brot streichen und genießen. Ein tolles Produkt, das ab sofort bei meinen Standards im Kühlschrank zu finden sein wird und als Picknick Star in Zukunft unterwegs auch nicht mehr fehlen darf.

Zum dazu Knabbern, hatte ich noch die leckeren Knusperecken Reis Erbse von byodo im Picknickkorb. Eine geniale, gesunder Alternative zu Chips. Sie sind leicht gesalzen und ein echter Knabberspaß. Es gibt übrigens noch andere Geschmacksrichtungen, durch die ich mich auf alle Fälle in nächster Zeit mal durchprobieren werde.

Zu den Produkten

Grill & Fondue Senf
Eine Extra-Portion frische, rote Bio-Paprika verleiht dem Grill & Fondue Senf seinen herrlich würzigen Geschmack nach Senf & Gemüse zugleich. Abgerundet wird die Rezeptur mit Zwiebeln und Tomatenmark – ein fruchtig, frischer Senfgenuss. Wer ihn einmal probiert hat, wird ihn lieben!

Knusperecken Reis-Erbse

Den byodo Knusperecken Reis-Erbse mit ihrem leicht-süßlichen Geschmack verfällt jeder Feinschmecker sofort! Die knusprigen Dreiecke sind mit wertvollem Maiskeimöl besprüht und nur einem Hauch Salz gewürzt.

Olivenöl, nativ extra – mild
Dieses mild-fruchtige Bio-Olivenöl schmeckt u.a. hervorragend zu sommerlich-leichten Salaten.
Das biologische Olivenöl, nativ extra – mild passt ideal zu allen Gerichten, deren Eigengeschmack durch eine dezente Olivennote abgerundet werden soll.

Condimento Bianco
Der ausgewogene Geschmack von süß und sauer ist charakteristisch für diesen hellen Bio-Balsamessig.

Kräutersalz
Das byodo Kräutersalz ist ein sehr reines Meersalz aus den Salzgärten in Brasilien und Bonaire und mit Kräutern verfeinert. Es wird garantiert ohne Rieselhilfsstoffe hergestellt und enthält wichtige Mineralien und Spurenelemente wie Kalium, Mangan, Zink, Kupfer und Calcium.

Premium Meersalz, feinkörnig
Das byodo Premium Meersalz, feinkörnig ist ein sehr reines Meersalz gewonnen aus den Salzgärten in Brasilien und Bonaire, das garantiert ohne Rieselhilfsstoffe hergestellt wird. Es enthält wichtige Mineralien und Spurenelemente wie Kalium, Mangan, Zink, Kupfer und Calcium.


Nach dem Schwimmen und dem herrlichen leichten Sommer-Picknick, genieße ich einfach die Ruhe und lasse mich von diesem berauschenden Anblick verzaubern.

Abend und baden am Starnberger See

Print Friendly, PDF & Email