Spekulatiuseis - Rezept für Spekulatiuseis mit Lotuskeksen - Eisrezepte von Kleinstadthippie
Wer sagt eigentlich, Eis sei nur was für den Sommer? Dieses leckere Spekulatiuseis schmeckt herrlich nach Weihnachtsgewürzen. Die Kekse mische ich mit weißem Glühwein, wodurch das Rezept noch den richtigen Pfiff bekommt.
Das Eis ist herrlich cremig und eine Sünde wert ;-) Es passt ganz wunderbar in die Vorweihnachtszeit und ist natürlich auch eine gute Idee als Dessert, nach einem leckeren Weihnachtsessen.

Spekulatiuseis mit weißem Glühwein

Zutaten für Spekulatiuseis mit weißem Glühwein

100 g Karamellgebäck oder andere Spekulatius
100 ml veganer, weißer Glühwein
4 EL brauner Rohrzucker
300 ml aufschlagbare, vegane Sahne
1/2 TL gemahlener Zimt

Spekulatiuseis mit weißem Glühwein - vegane Rezepte für Weihnachten

Zubereitung von Spekulatiuseis

80 g der Kekse mit einem Mixer oder einer elektrischen Mühle zu feinem Mehl zerkleinern und anschließend den Glühwein,  braunen Rohrzucker, vegane Schlagsahne und gemahlener Zimt zugeben.
Im Mixer alle Zutaten zu einer cremigen Masse mixen. Nun die Creme in die Eismaschine geben. Kurz bevor das Spekulatiuseis fertig ist, die restlichen 20 g Kekse mit den Fingern zerbröseln und dann ebenfalls in die Eismaschine geben.

Mit dem Eisportionierer Kugeln abstechen und genießen!


Tipp

Am besten schmeckt es frisch zubereitet, da unsere Gefriergeräte das Eis zu stark runterkühlen. Es wird dann zu fest und verliert damit an Geschmack und Qualität.


ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Bei Amazon bestellen:

»Unold 48870 Eismaschine Profi mit Kompressor, 2 Liter


Bei Keimling bestellen:

»Vitamix

Print Friendly, PDF & Email