Erdbeer-Ananas-Kokos-Müsli Veganes Frühstück to go / Frühstücksrezept
Zum veganen Frühstück gab es letztes Wochenende Erdbeer-Ananas-Kokos-Müsli mit einer knusprigen Müslimischung und leckeren Kokos-Chips. Natürlich kann man es auch super als Mahlzeit für Job, Uni und Schule vorbereiten.

Entdeckt auch meine anderen To-Go-Müslis:
Granatapfel-Müsli to go und Powerfrühstück Heidelbeere

Zutaten für Erdbeer-Ananas-Kokos-Müsli

(für 2 Personen)
200 g Ananas (frisch oder TK)
200 g Erdbeeren
200 g veganer Joghurt
2 gehäufte EL Kokosraspel
selbst gemachter Vanillezucker
Knuspermüsli

Für die Deko:

Kokos-Chips
Ganze Früchte

Erdbeer-Ananas-Kokos-Müsli Veganes Frühstück to go / Frühstücksrezept

Erdbeer-Ananas-Kokos-Müsli

150 g Ananas (wenn TK, dann natürlich erst auftauen) mit 1 geh. TL selbstgemachtem Vanillezucker pürieren.
150 g Erdbeeren mit 1 geh. TL Vanillezucker pürieren
50 g Ananas und 50 g Erdbeeren in Stückchen schneiden.
Den veganen Joghurt mit 2 EL Kokosraspel kräftig verrühren.
Nun in Gläser schichten: Erdbeerpüree, Müsli, Joghurt, noch mal Müsli, Ananas.
Die Fruchtstückchen darüber verteilen und zuletzt mit Kokos-Chips und ganzen Früchten dekorieren.
Erdbeer-Ananas-Kokos-Müsli Veganes Frühstück to go / Frühstücksrezept

Tipp

Dieses Müsli kann man auch ganz prima mitnehmen. Einfach einen Gummiring und Deckel aufs Glas und mit Klammern verschließen. Fertig ist das Müsli to go!


[Werbung]

Bei Amazon bestellen:

»Weckgläser mit Glasdeckel und Deckelklammern, Glasvolumen je 500 ml, »Pürierstab Triblade System Pro™ HDM802SI von Kenwood

Print Friendly, PDF & Email